Schreibkurse

Kreatives Schreiben

Egal, ob Sie gern schreiben und mit Gleichgesinnten Erfahrungen austauschen wollen …

egal, ob Sie gern schreiben möchten, es sich aber nicht zutrauen …

egal, ob Sie schreiben müssen, sich aber selbst blockieren …

Hier geht es um den Ausdruck Ihrer Persönlichkeit, um den Spaß am Schreiben, um das Erkunden eines neuen und unendlichen Terrains. Glauben Sie bloß nicht, Sie hätten keine sprachlichen Ausdrucksfähigkeiten!

Kreativitätsübungen:

  • die Vorstellungskraft intensivieren
  • wie Sie die Kreativität nicht mehr aussperren, sondern sich von ihr führen lassen
  • mit allen Sinnen beobachten lernen

Sich für die Inspiration öffnen

  • die Bilderflut zulassen
  • sich auf das Wesentliche konzentrieren
  • den Ausgangspunkt ergreifen
  • den roten Faden im Auge behalten

Individuelle Hilfestellungen: Vom Vorbild zum eigenen Stil finden

  • am fertigen Text feilen
  • die Kunst des Reduzierens
  • Fragen an den Text
  • die Kunst des Loslassens

Dauer: 1 bis 2 Tage
Teilnehmerzahl: 6 bis 12


Drehbuchkurs

Menschen gehen ins Kino, um Gefühle zu erleben, die sie verändern. Die Kraft, solche Gefühle und Veränderungen hervorzurufen, liegt in der verborgenen „Geschichte“ eines Films. Jeder Drehbuchautor muß sich in diese Geschichte einfühlen können und bereit sein zu erleben, was sie mit ihm macht, wenn er sie erzählt. Auf dem Weg, den er damit beschreitet, müssen ihn sowohl seine intellektuellen als auch insbesondere seine emotionalen Fähigkeiten unterstützen.

Aus diesem Grund werden Sie in diesem Kurs sensibilisiert auf Ihre subjektive Wahrnehmung und deren Bezug zur archaisch-mythologischen Kraft von Geschichten.

Blicken Sie hinter die Kulissen ihrer Erzählungen! Erleben Sie, was geschieht, wenn Sie sich der Inspiration öffnen, die Sprache der Bilder und Symbole erforschen, den Schatz in sich heben, und die schlußendlich entscheidende Frage nicht scheuen: „Wie findet mich die richtige Geschichte?“

Die langjährig erprobten, ungewöhnlichen Spiele und Übungen, sowie der lockere Ablauf der Workshops garantieren dafür, daß die Teilnehmer ihre Erfahrungen unkompliziert in die Praxis umsetzen können.

Zusätzlich: Einzigartig im deutschen Sprachraum – ein Kurs über eine der ältesten Typologien der Menschheit, maßgeschneidert für Drehbuchautoren als zuverlässiges Hilfsmittel zur Erschaffung von Charakteren. Erschaffen Sie auf „Knopfdruck“ eine psychologisch fundierte, glaubwürdige Figur! Die Inhalte und Ziele sind:

  • Ein Modell, das funktioniert
  • Abriß über die geschichtliche Entwicklung des Enneagramms
  • Das Enneagramm und der Autor
  • Die Neun Gesichter der Seele
  • Die „Flügel“ der einzelnen Typen
  • Verbindungslinien: Trost- und Streßpunkte
  • Erschaffen des visuellen Umfelds
  • Das Enneagramm im Film anhand von Beispielen
  • Historische und literarische Figuren im Spiegel des Enneagramms