Kornkreise und die Wahrnehmung des Geheimnisvollen

Ja, es ist das Jahr 2012. Ja, ich war vor ein paar Tagen in Wiltshire und habe mich in Kornkreisen aufgehalten. Nein, es hat sich kein Vertreter der Universellen Weißen Bruderschaft, kein Engel, kein Aufgestiegener Meister, kein Geheimdienstler, kein Mittelsmann des Kosmischen Rats der Zwölf gezeigt. Und soll ich Euch was sagen? Es war auch … Mehr Kornkreise und die Wahrnehmung des Geheimnisvollen

Von Kristall-Klischees und Aura-Farben

Irgendwann hab ich aufgehört mitzuzählen, wie oft ich danach gefragt werde, was denn nun dieser oder jener (Halb-)Edelstein bewirkt oder auf welches Chakra man ihn legen sollte … – als ob man für ein beliebiges Wehwehchen nur einen bestimmten Stein verwenden müßte und alles wäre wieder in Ordnung! Die Idee, einen Kristall auf diese Weise … Mehr Von Kristall-Klischees und Aura-Farben

Paradigmen der Magie

Seit meiner Kindheit faszinieren mich Paradoxa unbändig! Ich konnte mich etwa stundenlang mit optischen Täuschungen beschäftigen. Auf irgendeine Weise war mit ihnen etwas versinnbildlicht, das ich damals deutlich spürte, aber noch nicht in Worte fassen konnte – nämlich daß vieles, was allgemein als „Entweder – Oder“ gesehen wurde, nur ein scheinbarer Widerspruch und für mich … Mehr Paradigmen der Magie

Das Geheimnis des ewigen Lebens

Einst lebte ein König, der hatte alles, was sein Herz begehrte: Frauen voller Anmut und Geist, Bibliotheken reich an kostbaren Büchern, Weinkeller mit erlesensten Tropfen … aber eines hatte er nicht – das Geheimnis des ewigen Lebens. Er rief seine Weisen zu sich und beauftragte sie, ihm das Geheimnis zu beschaffen. Tage und Wochen beratschlagten … Mehr Das Geheimnis des ewigen Lebens

A Sense of Wonder

Als der französische Schriftsteller Marie-Henri Beyle, besser bekannt unter dem Pseudonym Stendhal, 1817 Florenz besuchte, fühlte er sich, überwältigt von der Fülle an Kunstwerken, wie ein Verliebter; ja, er fiel sogar in eine Art Ekstase. Auch andere Künstler waren mehr als begeistert von den Meisterwerken, denen sie sich in Italien gegenübersahen – sie beschrieben Zustände … Mehr A Sense of Wonder

Dr. Pockets Famoser Perfektionisten-Trost

Wenn Du auch zu jenen gehörst, die sich die Latte immer viel zu hoch legen, dann gönn Dir hin und wieder eine Prise dieses althergebrachten Medikaments. Kurz innehalten, einatmen, ausatmen, und dran erinnern: Die Indianer, sagt man, knüpfen immer einen vollkommenen Teppich. Und das geht so: Kurz vor dem Ende der Arbeit knüpfen sie einen … Mehr Dr. Pockets Famoser Perfektionisten-Trost

Popkultur und Magie

Ich kann nicht umhin, immer wieder amüsiert zu schmunzeln, wenn mich Seminarteilnehmer und Klienten ungläubig anschauen, nachdem ich erzählt habe, daß ich auf Science Fiction, Horrorfilme und Comics stehe. Da gibt’s dann gerne ein empörtes Naserümpfen – immerhin sei ich doch so was wie ein spiritueller Lehrer und da beschäftige man sich doch nicht mit … Mehr Popkultur und Magie

10 Wege, Dich zu entmächtigen

Heute hat mir das Universum eine wunderbare kleine Liste geschickt, die daran erinnert, welche Möglichkeiten es gibt, seine Macht wegzugeben – ich übersetze sie hier mal kurz: Von anderen verlangen, etwas Bestimmtes zu tun. Davon ausgehen, daß Gott entscheidet, wem was zusteht. Sich den Kopf darüber zerbrechen, wie ein Traum wahr wird. Glauben, für eine … Mehr 10 Wege, Dich zu entmächtigen